Aktuelles

Als RSS Feed abrufen
19.09.2017 | Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

Registrierung für den SC5 Infotag am 8. und 9. November ab sofort möglich

Die Konferenz findet am 8. und 9. November 2017 in Brüssel statt. Sie bietet eine Fülle von Informationen, insbesondere für Antragsteller für die 2018er Ausschreibungen.


14.09.2017 | Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

Anschubfinanzierung des BMBF für Hochschulen in Horizont 2020-Projekten mit Partnern aus dem Asiatisch-Pazifischen Forschungsraum

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt Hochschulen bei der Vorbe­reitung und Antragstellung von Projekten im Rahmen von Horizont 2020 mit Partnern aus dem Asiatisch-Pazifischen Forschungsraum (u. a. aus Australien, China, Indien, Japan, Neuseeland, Singapur, Südkorea und Taiwan).


14.09.2017 | Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

Anschubfinanzierung des BMBF für Horizont 2020-Projekte mit Partnern aus Nord- und Südamerika

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt die Vorbe­reitung und Antragstellung von Projekten im Rahmen von Horizont 2020 unter Einbeziehung von Partnerländern aus Nord- und Südamerika (insbesondere aus Argentinien, Brasilien, Chile, Kanada, Kolumbien, Kuba,  Mexiko und den USA).


12.09.2017 | Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

EU-Innovationspreis für Frauen 2018 - Bewerbung ab sofort möglich

Bereits zum 5. Mal zeichnet die Europäische Kommission Frauen aus, die Forschungsergebnisse erfolgreich verwertet und herausragende Innovationen auf den Markt gebracht haben. Damit soll das öffentliche Bewusstsein dafür gestärkt werden, dass Frauen zwar zunehmend in der Forschung tätig sind, jedoch zu wenige eine Unternehmensgründung in Betracht ziehen.


31.07.2017 | Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

Neuer Partnersuchdienst im Teilnehmerportal

Die Europäische Kommission stellt im Teilnehmerportal einen neuen Projektpartnersuchdienst zur Verfügung. Das Tool bietet Ihnen die Möglichkeit, anhand von Schlagworten Einrichtungen zu suchen, die bereits an EU-Förderprogrammen teilgenommen haben.


28.07.2017 | Rohstoffe

Mitglieder der Europäischen Innovationspartnerschaft für Rohstoffe neu berufen

Die Europäische Innovationspartnerschaft (EIP) für Rohstoffe ist eine Stakeholder Platform, die Vertretern aus Industrie, öffentlichem Dienst, Wissenschaft und NGOs zusammen bringt. Die Europäische Kommission hat jetzt die neuen Mitglieder bekannt gegeben, die ihr Mandat für die nächsten vier Jahre bis 2020 ausüben werden.

 


26.07.2017 | Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

Expertengruppe gibt Empfehlungen für das Nachfolgeprogramm von Horizont 2020

Die EU-Kommission hat eine unabhängige Expertengruppe beauftragt, Vorschläge für die künftige Ausrichtung der Forschungs- und Innovationpolitik in Europa zu machen. Die Gruppe unter der Leitung von Pascal Lamy hat ihren Bericht Anfang Juli veröffentlicht.


04.07.2017 | Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung, Natürliche Ressourcen, Wasser

Vorankündigung des Water JPI 2017 Joint Calls

Im August 2017 wird im Rahmen der Joint Programming Initiative Water eine transnationale Ausschreibung zum Thema "Water resource management in support of the United Nations Sustainable Development Goals" veröffentlicht, an der sich Deutschland beteiligen wird.


29.06.2017 | Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

Kommentiertes Antragsformular für die SC5 jetzt online

Als besonderen Service für potentielle Antragsteller haben wir das Proposal Template der EU Kommission für die Ausschreibungen in 2018-2020 der SC5 kommentiert. Bitte beachten Sie, dass wir das kommentierte Antragstemplate in unregelmäßigen Zeitabständen aktualisieren.

Kommentiertes Antragsformular [PDF, 345.68 KB, nicht barrierefrei]

mehr


28.06.2017 | Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

Horizont 2020 Zwischenevaluation - Bericht zur Societal Challenge 5 liegt vor

Die EU-Kommission hat als Teil der Zwischenevaluation von Horizont 2020 einen gesonderten Bericht zur Gesellschaftlichen Herausforderung 5 "Klimaschutz, Umwelt, Ressourceneffizienz und Rohstoffe" veröffentlicht.


ältere Meldungen