Veranstaltungen

12
Dez

12.12.2019 10:00 - 18:00 Uhr
Palacio de Congresos de Zaragoza, Spanien

iCal herunterladen EU Water Innovation Conference 2019

EU Water Innovation Conference 2019

Mit dem Ende der EIP für Wasser im nächsten Jahr ergeben sich viele neue Chancen und Herausforderungen für Europa. Die EUWIC 2019 soll als Sprungbrett in die Zukunft dienen. Ziele sind die Beschleunigung von Maßnahmen zur Bekämpfung von Wasserverschmutzung sowie die Verbesserung der Bereitschaft für die Bewältigung wasserbezogener Klimaauswirkungen.

Die EUWIC 2019 soll das Bewusstsein für die Notwendigkeit und Dringlichkeit zur Verbesserung des europäischen Wassermanagements schärfen. Dafür wird eine Bilanz der wichtigsten Erkenntnisse der Europäischen Kommission gezogen. Als Grundlage dienen der Fitness-Check 2019 des EU-Wasserrechts sowie die Ergebnisse aus Forschung und Innovation. Im Vordergrund steht der Austausch von Erfahrungen auf technischer, regulierender und politischer Ebene.

Die Schwerpunkte der Veranstaltung sind:

  • Entwicklung der EU-Politik in den Bereichen Wasser, Klimawandel, Forschung und Innovation
  • Einblicke in den rechtlichen und finanziellen Rahmen, Partnerschaften und die erfolgreiche Etablierung von Innovationen
  • Erfahrungs- und Wissensaustausch mit potentiellen Kooperationspartnern
  • Information über verfügbare Finanzmittel und –instrumente

Die EUWIC 2019 ist die fünfte Veranstaltung dieser Art und baut auf den bisherigen Ergebnissen aus Brüssel (2013), Barcelona (2014), Leeuwarden (2017) und Porto (2017) auf.

Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird allerdings um vorherige Anmeldung gebeten. Weitere Informationen sowie den bisherigen Programmablauf können Sie hier nachlesen.

frühere Veranstaltungen

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK