Veranstaltungen

14
Mär

14.03.2019 10:00 - 16:30 Uhr
Brüssel

iCal herunterladen Weniger Plastikverschmutzung in Europa

Weniger Plastikverschmutzung in Europa

Die Plastikverschmutzung der Umwelt ist eine große Herausforderung. Das internationale Symposium „Tackling Plastic Pollution in Europe: Ramping Up Efforts for a Healthier Environment” bietet Ihnen die Gelegenheit, über die Plastikverschmutzung zu diskutieren. Außerdem sollen die europäischen Maßnahmen zur Erzielung einer zirkulären Kunststoffindustrie bewertet werden.

Die Plastikproduktion, die sich seit 1964 verzwanzigfacht hat, generiert einen Umsatz von mehreren Milliarden Dollar pro Jahr und schafft weltweit für Millionen von Menschen Arbeitsplätze. Diese Industrie ist jedoch auch die Ursache für Kunststoffabfälle, die die Umwelt schädigen und die menschliche Gesundheit durch die Nahrungskette und Luft beeinträchtigen können. Viele europäische Bürgerinnen und Bürger sind besorgt über die Auswirkungen, die Plastikprodukte auf Gesundheit und Umwelt haben. Die EU bemüht sich um eine zirkuläre Kunststoffindustrie, in der Kunststoffe nicht zu Abfällen werden und die Verschmutzung im Meer verringert wird.

Melden Sie sich für das Symposium an und diskutieren Sie über die Plastikverschmutzung und Möglichleiten diese zu reduzieren sowie über die europäischen Maßnahmen zur Reduzierung von Plastikmüll.

Zum Programm der Veranstaltung.

Zur Anmeldung

frühere Veranstaltungen

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK