Veranstaltungen

Angesichts der aktuellen Entwicklungen, bitte wir Sie bei den u .g. externen Veranstaltungen zu prüfen, ob diese stattfinden.

19
Mai

19.05.2020 11:00 - 12:30 Uhr

Online-Seminar

iCal herunterladen Horizont 2020: Online-Seminar-Reihe "Projektanträge auf den Punkt gebracht" - Mit Excellence und Impact punkten!

Horizont 2020: Online-Seminar-Reihe "Projektanträge auf den Punkt gebracht" - Mit Excellence und Impact punkten!

Sie möchten einen Vollantrag für Ausschreibungen in Horizont 2020 einreichen? Dann besuchen Sie unsere Webinar-Reihe "Vollanträge auf den Punkt gebracht". Das erste Webinar steht ganz im Zeichen von Excellence und Impact. Kurz und knackig werden wir die wichtigsten Aspekte beleuchten.

Im 1. Webinar aus der Reihe führen wir Sie in kompakter Weise durch die Gliederungspunkte Excellence und Impact des Antragstemplates. Dieses Webinar ist zum Teil eine Wiederholung unseres Webinars vom November 2019, jedoch aktualisiert und erweitert auf die Anforderungen eines Vollantrags.

In der Webinar-Reihe folgt dann ein Webinar zu Gender- und Ethikaspekten. In diesem Webinar werden eine Gender-Expertin und ein Ethik-Gutachter die häufig weniger beliebten, aber wichtigen Themen Gender und Ethik in den Fokus nehmen. Das Webinar gibt Ihnen Impulse, wie Sie diese Themen erfolgreich in Ihren Projektantrag einbeziehen.

Im 3. und letzten Webinar der Reihe stellt Ihnen die NKS Umwelt zunächst kurz das Kapitel Implementierung aus dem Antragstemplate vor, bevor Gutachter das Feld übernehmen. Nach einer kurzen Präsentation werden Sie ausführlich Gelegenheit bekommen, den Gutachtern Fragen zu stellen.

Die Webinare bauen inhaltlich aufeinander auf, sind aber nicht miteinander verbunden. Sie können auch einzeln besucht werden.

Die Termine im Überblick:

  • Webinar 1: Mit Exzellenz und Impact punkten - 19.05.2020 von 11:00 bis 12:30 Uhr
  • Webinar 2: Gender- und Ethikaspekte einbeziehen - 26.05.2020 von 11:00 bis 12:30 Uhr
  • Webinar 3: Mit Implementierung überzeugen - 28.05.2020 von 11:00 bis 12:30 Uhr

Anmeldung

Zugangslink zum Webinar

Den Zugangslink zum Webinar werden wir Ihnen jeweils kurz vor dem Termin zumailen.

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der aktuellen Lage ggf. zu technischen Schwierigkeiten aufgrund einer zu hohen Auslastung der Software Adobe Connect kommen kann. Falls dies der Fall sein sollte, stellen wir zeitnah nach dem Webinar-Termin eine Aufzeichnung zur Verfügung.

Kontaktperson
Gertrud Frankenreiter
0228 60884-203
g.frankenreiter@fz-juelich.de

frühere Veranstaltungen

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK