Aktuelles
16.04.2021 | Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung, Wasser

Aufruf zur Interessenbekundung zur Besetzung des wissenschaftlichen Beirats von PRIMA

Für die Neu-Besetzung des wissenschaftlichen Beirats (für den Zeitraum 2021-2024) hat die internationale Förderinitiative PRIMA („Partnership for Research and Innovation in the Mediterranean Area“) einen Aufruf zur Einreichung von Interessensbekundungen veröffentlicht. Einreichfrist für die Online-Bewerbung ist der 11. Mai 2021.

Der wissenschaftliche Beirat („Scientific Advisory Committee“) berät u. a. zu Belangen der strategischen Prioritäten der jährlichen Arbeitspläne von PRIMA.

Der Aufruf ist offen für Expert/innen aus dem öffentlichen oder privaten Sektor, die über relevantes Fachwissen, Kompetenzen und Arbeitserfahrung in den Themenbereichen von PRIMA verfügen (u.a. Wasserbewirtschaftung, Landwirtschaft, Agro-Food-Wertschöpfungsketten im ariden bis semi-ariden Raum, Energie und/oder sozioökonomische Wissenschaften, Technologietransfer, Klimawandel und Informations- und Kommunikationstechnologie).

Eine einschlägige Berufserfahrung in der Mittelmeerregion wird vorausgesetzt.

Nähere Informationen zu PRIMA finden Sie unter prima-med.org sowie auf der Webseite der PRIMA-Kontaktstelle in Deutschland.

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK