Aktuelles
17.03.2020 | Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

COVID-19: Erstattungsfähige Stornokosten in Horizont 2020

Sollten Sie aufgrund von COVID-19 Reisen, Veranstaltungen oder Treffen in Horizont 2020-Projekten abgesagen müssen, empfehlen wir Ihnen, sich umgehend an Ihren Project Officer zu wenden. Dieser kann die Erstattungsfähigkeit der Stornokosten für Sie prüfen.

Die NKS Recht und Finanzen hat zudem in ihren FAQs die Antwort der Europäischen Kommission auf eine Frage bezüglich der Erstattungsfähigkeit von Reisen etc. aufgenommen. Diese finden Sie unter Punkt 8.9. Die NKS Recht und Finanzen hat wichtige Hinweise in dem Dokument für Sie hervorgehoben.

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK