Aktuelles
02.02.2021 | Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

EU-Kommission informiert über die Anzahl eingereichter Anträge im Green Deal Call

Die EU-Komission hat am 29.1.2021 die Anzahl der im Green Deal Call eingereichten Anträge pro Topic bekannt gegeben.

Insgesamt wurden im Green Deal Call 1550 Anträge eingereicht. Auf die thematisch primär bei der Societal Challenge 5 von Horizont 2020 angesiedelten Topics entfielen folgende Antragszahlen:

  • LC-GD-1-1-2020 (Preventing and fighting extreme wildfires with the integration and demonstration of innovative means): 6 + 49 Anträge. In der Mitteilung auf dem Funding and Tender Portal wird nicht zwischen den eingereichten Anträgen für die Innovation Action und der Coordination and Support Action unterschieden.
  • LC-GD-1-2-2020 (Towards Climate-Neutral and Socially Innovative Cities): 13 Anträge
  • LC-GD-1-3-2020 (Climate-resilient Innovation Packages for EU regions): 4 + 29 Anträge. In der Mitteilung auf dem Funding and Tender Portal wird nicht zwischen den eingereichten Anträgen für die Innovation Action und der Coordination and Support Action unterschieden.
  • LC-GD-3-2-2020 (Demonstration of systemic solutions for the territorial deployment of the circular economy): 92 Anträge
  • LC-GD-7-1-2020 (Restoring biodiversity and ecosystem services): 72 Anträge
  • LC-GD-9-2-2020 (Developing end-user products and services for all stakeholders and citizens supporting climate adaptation and mitigation): 89 Anträge
  • LC-GD-9-3-2020 (Transparent & Accessible Seas and Oceans: Towards a Digital Twin of the Ocean): 4 Anträge

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK