Aktuelles
08.07.2020 | Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

Feedback zum Neustart des Europäischen Forschungsraums gewünscht

Die EU-Kommission überarbeitet ihren ERA-Fahrplan und möchte dazu Ihr Feedback. Bis Anfang August können Sie online Rückmeldung zu der ERA-Roadmap geben und Ihre Erfahrungen einbringen.

Der Europäische Forschungsraum (European Research Area – ERA) soll die Koordination, Qualität und Wirkung des Forschungs- und Innovationssystems in der EU stärken. Mit der Roadmap wird der Europäische Forschungsraum neu belebt, um ihn zukunftssicher zu gestalten: Im Mittelpunkt stehen die Herausforderungen im Zusammenhang mit dem digitalen und grünen Wandel und die Widerstandsfähigkeit der EU nach der Covid-19-Pandemie.

Um den Europäischen Forschungsraum für diese Herausforderungen stark zu machen, können Sie Ihr Feedback im Zeitraum vom 6. Juli bis zum 3. August 2020 digital einreichen. Die Kommission wird die eingegangenen Beiträge in einem Bericht zusammenfassen und erläutern, wie sie in das weitere Verfahren einfließen.

Mehr Informationen zu dem Verfahren und den Fahrplan zum Runterladen finden Sie auf der Website Future of the European Research Area

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK