Aktuelles
22.09.2020 | Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

Horizont Europa: Erster Entwurf des Arbeitsprogramms zu Cluster 6 verfügbar

Die EU-Kommission hat den Delegationen des Programmausschusses des Clusters 6 von Horizont Europa einen ersten Entwurf des Arbeitsprogramms 2021-2022 “Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt“ vorgelegt.

Dieser Entwurf des Arbeitsprogramms ist ein vorläufiges Dokument. Änderungen sind vorbehalten. Er enthält noch keine budgetären Angaben zu einzelnen Ausschreibungen. Das finale Arbeitsprogramm zu Cluster 6 soll voraussichtlich im ersten Halbjahr 2021 veröffentlicht werden.

Um weitere Informationen zu erhalten, können sich Interessierte über nks-umwelt@fz-juelich.de mit dem Betreff "Arbeitsprogramm 2021-2022 Cluster 6" an die NKS Umwelt wenden.

Ansprechpartner

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK