Aktuelles
19.02.2021 | Green Economy und Öko-Innovation, Kulturelles Erbe

Informationsveranstaltungen zur neuen ‚Europäische Bauhaus‘-Initiative

Die europäische Bauhaus-Initiative geht in die Co-Design Phase. Was dahinter steckt wird Ihnen bis zum 26. Februar 2021 in zielgruppenspezifischen, interaktiven Veranstaltung erläutert. Informieren Sie sich jetzt über Beteiligungsmöglichkeiten an der Initiative.

Kunst, Kultur, soziale Inklusion, Wissenschaft und Technologie sollen gemeinsam künftige Lebensweisen gestalten, das möchte die neue europäische Bauhaus-Initiative erreichen. So hatte Präsidentin von der Leyen diese Initiative in ihrer Rede zur Lage der Union im Jahr 2020 angekündigt. Am 18. Januar 2021 wurde die Entwurfsphase der neuen Initiative von der Europäischen Kommission (EC) eingeleitet. Die neue europäische Bauhaus-Inititative ist ein Umwelt-, Wirtschafts- und Kulturprojekt, das darauf abzielt, Design, Nachhaltigkeit, Zugänglichkeit, Erschwinglichkeit und Investitionen zu kombinieren und so zur Umsetzung des europäischen Green Deal beitragen.

Zur neuen europäischen Bauhaus-Initiative

Bis zum 26.02.2021 sind folgende Veranstaltungen geplant:

22.02. Wissenschaft

23.02. Jugendbereich & Universitäten

24.02. Kreativsektor - Architekten, Designer, Künstler

26.02. Unternehmen

Den Zugang zum Livestream finden Sie über den jeweiligen Veranstaltungslink. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

 

Ansprechpartner

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK