Aktuelles
22.01.2020 | Meeresforschung, Natürliche Ressourcen, Wasser

JPIs Ocean, Water, Antimicrobial Resistance: Call-Ankündigung

Die drei Gemeinschaftsinitiativen JPI Ocean, JPI Water und JPI Antimicrobial Resistance werden einen gemeinsamen, transnationalen Call zu Schadstoffen und Krankheitserregern in Gewässern auflegen. Mitte Febraur 2020 wird der Call geöffnet.

 Zur Bewerbung aufgerufen sind Forschungs- und Innovationsprojekte mit einem integrierten, sektorübergreifenden Ansatz  im Bereich Risikomanagement, die die Forschungsgebiete contaminants of emerging concerns (CECs), Krankheitserreger und antimikrobische Resistenz miteinander verbinden. Dabei soll der gesamte Wasserkreislauf von der Quelle über Flusssysteme bis zu den Mündungen bzw. Ozeanen betrachtet  werden.

Für den Call sind ca. 25 Mio € vorgesehen. Er wird von der Europäischen Kommission co-finanziert.

Mehr Informationen zum Aufruf finden Sie hier.

Vom 17. bis 18. November findet die 3rd Water JPI Conference  statt, auf der Sie sich zu dem Thema informieren und vernetzen können.

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK