Aktuelles
09.03.2021 | Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung, Klima

Neue EU-Strategie zur Anpassung an den Klimawandel

Die Europäische Kommission hat am 24. Februar 2021 eine neue EU-Strategie für die Anpassung an den Klimawandel angenommen. Ziel ist es, die Vision eines Klima-resilienten Europas bis 2050 zu verwirklichen und die Auswirkungen des Klimawandels auf Wirtschaft, Gesundheit und Wohlergehen der Menschen in Europa zu minimieren.

Mit der neuen Strategie legt die Europäische Kommission großen Wert auf intelligentere, raschere und systemische Anpassungsmaßnahmen und verstärkt den Fokus auf die Entwicklung von Lösungen und deren Umsetzung.

Die neue EU-Strategie baut auf der Strategie zur Anpassung an den Klimawandel auf und wurde bereits in der Mitteilung über den europäischen Grünen Deal angekündigt.

Zur Pressemitteilung der Europäischen Kommission: „Ein klimaresilientes Europa aufbauen Neue EU-Strategie für die Anpassung an den Klimawandel“

Zur pdf-Druckversion der EU-Strategie: "Forging a climate-resilient Europe - the new EU Strategy on Adaptation to Climate"

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK