Aktuelles
23.04.2021 | Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

Vorläufiges Arbeitsprogramm zu Cluster 6 einsehbar

Bereits vor der offiziellen Veröffentlichung des Horizont Europa Arbeitsprogramms gibt die Europäische Kommission Einblick in den aktuellen Stand des Arbeitsdokuments zu Cluster 6 "Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt".

Die EU-Kommission hat einen Entwurf des Arbeitsprogramms 2021/2022 für Cluster 6 über das Register für Expertengruppen zur öffentlichen Einsicht zur Verfügung gestellt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der bereitgestellte Entwurf der EU-Kommission als unverbindliches Arbeitsdokument zu Transparenzzwecken zugänglich gemacht wurde. Das Arbeitsprogramm kann erst nach der Annahme der offiziellen Rechtstexte zu Horizont Europa veröffentlicht werden.

Die finale offizielle Fassung des Arbeitsprogramms wird die EU-Kommission im Funding and Tenders Portal veröffentlichen. Änderungen zum aktuell abrufbaren Entwurf sind möglich. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie für die Erstellung eines Projektantrags die offizielle Fassung des Arbeitsprogramms zugrunde legen.

Über den Newsletter der NKS Bioökonomie und Umwelt werden wir Sie über die Veröffentlichung des Arbeitsprogramms informieren. Diesen können Sie hier abonnieren.

Weitere Informationen:

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK