Aktuelles
12.12.2018 | Klima

EU-Kommission veröffentlicht Langzeitvision für ein klimaneutrales Europa 2050

Am 28. November 2018 hat die EU-Kommission ihr Strategiepapier „A Clean Planet for all“ veröffentlicht, in dem sie Europas Potenzial als Vorreiter auf dem Weg zur Klimaneutralität betont und ihre Vision für ein klimaneutrales, prosperierendes Europa 2050 präsentiert.

In ihrem Strategiepapier entwickelt die Kommission ihre Klimaschutzziele für 2030 hin zu einer sozialverträglichen Transformation der wirtschaftlichen, industriellen und gesellschaftlichen Systeme. Im Zentrum stehen die langfristige Reduzierung der Treibhausgasemissionen und die Einhaltung der Klimaschutzziele aus dem Pariser Klimaabkommen. Basierend auf dem Bericht des IPCC zeichnet die Kommission in ihrer Vision perspektivisch verschiedene Wege, diese Ziele zu erreichen. Sie setzt dabei u.a. auf die Stärkung von Forschung und Innovation ebenso wie auf technische Entwicklungen, deren potenzielle Synergien sowie die Rolle der Ökosysteme und der Biodiversität. Gefordert werden gemeinsame, Sektor übergreifende konzertierte Aktionen aller Akteure.

Link zum Papier: A Clean Planet for all

 

 

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK